Kollegah freestyled einen Hit im Studio

Obwohl Kollegah zurzeit im Visier der Medien steht und für mächtig Kontroversen sorgte, lässt er es sich nicht nehmen, seinem Hobby nachzugehen – dem Rappen.

Auf Instagram veröffentlichte er heute über 50 Storybeiträge, in denen er seine Fans durch den heutigen Tag nahm.

Ein Erlebnis davon war der Aufenthalt in einem Studio mit einem alten Freund, der scheinbar Produzent ist. Während Kollegah einen Beat hörte, bekam er Lust auf einen kurzen Freestyle, den er dann auch schriftlich festhielt und mit dem Produzenten innerhalb einer Stunde auf den Beat gespielt hat.

Das Unglaubliche an dieser Aktion ist jedoch, dass dieser kurze Freestyle sich nach einem möglich Hit anhört. Unten im Artikel haben wir euch die besagten Videos chronologisch verlinkt, damit ihr euch selbst davon überzeugen dürft.

Denkt daran: Dieser Teil des Tracks entstand in nicht einmal einer Stunde!

Hier seht ihr die Videos:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen