Deutscher Rapper veröffentlicht Musikvideo zu Haus des Geldes

Die Serie Haus des Geldes gehört zu den beliebtesten Serien der letzten Jahre. Obwohl die Serie erst 2017 erschien, ist „Haus des Geldes“ laut Statistiken von Netflix die international meistgesehene „nicht-englisch-sprachige“ Serie auf Netflix, was den Hype durchaus verdeutlichen dürfte.

Mit der zweiten Staffel schloss die Serie die Handlungen eigentlich ab, womit die Serie theoretisch beendet sein sollte. Jedoch war der Erfolg der Serie scheinbar dermaßen groß, dass Netflix eine dritte Staffel ankündigen musste. So soll die Geschichte um den „Professor“ und seinen Komplizen 2019 weitergeführt werden.

Der Erfolg der Serie reicht nun sogar in die deutsche Rap-Welt. Der Rap am Mittwoch Rapper und Titelträger Nedal Nib scheint sich von der spanischen Serie inspiriert lassen zu haben und hat einen eigenen Track mit dem gleichnamigen Titel auf YouTube veröffentlicht.

Der Track „Haus des Geldes“ von Nedal Nib bedient sich hier der eher konservativen Rap-Technik, was viele Rap-Fans erfreuen dürfte, und kombiniert es dezent mit modernem Sound. Dabei ist für alle Rap-Fans dabei. Aber am besten überzeugt ihr euch selbst davon und hört euch den Track mal an. Wir haben ihn für euch unten im Artikel verlinkt.

Hier seht ihr das Musik Video:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen