Jetzt ist bekannt, welche Strafe dem XXX-Mörder droht!

XXXTentacion

Die Ermittlungen um den tragischen Mord an dem US-Rapper XXXTentacion schreiten immer weiter voran. Vor einigen Tagen konnte einer der Täter, die den heimtückischen Angriff auf den 20 jährigen durchführten, geschnappt werden. Dedrick D. Williams ist 22 Jahre alt, hat selbst ein Kind und muss sich nun laut Gericht wegen Fahrens ohne Führerschein, einem Verstoß gegen Bewährungsauflagen und Mord ersten Grades verantworten.

Zuvor wurde Williams mithilfe seiner eigenen Instagram-Page überführt. Auf einem Foto ist zu sehen gewesen, wie er orange Schlappen trägt und sich damit in der Nähe des Tatorts aufhielt. Durch weitere Überwachungs-Aufnahmen konnte er als einer der Täter identifiziert werden.

Strafe

Wir haben aufgrund der Anklage ein wenig recherchiert und herausgefunden, welche Strafen dem Täter im Zuge dieser Tat blühen könnten. Wie die Richterin während seines ersten Gerichts-Termins bestätigte, wird er wenigen „first degree murder“ angeklagt. Dies ist nach deutschem Recht mit dem Tatbestand des Mordes zu vergleichen. Da das Opfer im Zuge eines Raubüberfalls ermordet wurde, droht dem Täter somit die Höchststrafe des US-Rechts.

Williams steht in Floria vor Gericht, dort wo er die Tat begangen hat. Florida ist einer der US-Staaten, die die Todesstrafe weiterhin praktizieren. Seitdem der Bundesstaat republikanisch dominiert wird, hat sich die Zahl der Vollstreckungen drastisch erhöht. Neben der Todesstrafe droht Williams im Falle einer Verurteilung ein Leben hinter Gittern, ohne Aussicht auf vorzeitige Entlassung.

Hier seht ihr ihn vor Gericht

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen