Nimo hat jetzt ein fettes Unterarm-Tattoo

Nimo

Vor 4 Monaten schockierte Nimo die Rap-Gemeinde mit der Nachricht, dass er sich f├╝rs Erste aus der Rap-Szene zur├╝ckziehen w├╝rde. Grund f├╝r diesen R├╝ckzug war die Inhaftierung seines besten Freundes und die Trennung von seinen drei Hunden, die ihm gegen seinen Willen weggenommen wurden.

Auf Instagram schrieb er:┬á„Ich habe meinen Schatten verloren! Sie haben meinen Besten Freund verhaftet und mir meine 3 Hunde weggenommen.“┬áSchuld an den Vorkommnissen sind laut Aussage des 385ideal Rappers seine Nachbarn, die es offenbar nicht auf sich sitzen lassen wollten, dass der junge Platin-Rapper mit 22 Jahren schon einen solchen Erfolg habe.

385 Ideal

Ca. ein Monat nach diesem Schicksalsschlag und der Schockmeldung feierte der 385 ideal Rapper sein Comeback mit der Single „Akzeptier’n uns nicht“.┬á Nun, wenige Monate sp├Ąter, stellt er nochmal mehr unter Beweis, wie sehr ihm seine Rap-Karriere und sein Musiklabel am Herzen liegt.

Auf Instagram ver├Âffentlichte der offizielle Instagram-Account vom Label 385 Ideal ein Foto, auf dem man ein dickes Tattoo auf Nimos rechtem Unterarm sehen kann. In seiner Instagram-Story lud er auch ein Video hoch, auf dem man den Prozess sehen kann.

Hier seht ihr das Video:

Hier seht ihr das Bild mit dem fertigen Tattoo:

Nimos Unterarm Tattoo

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen