Azet auf Tour РPlötzlich taucht eine Waffe auf seine Konzert auf!

Azet

Gestern startete die gro√üe „Fast Life“-Tour von Azet in Stuttgart. Nach seiner langen Balkan-Tour, auf der er mehrere Locations im Kosovo und den umliegenden Staaten abriff, ist dies die erste Tour in Deutschland. Mit √ľber 65.000 Besuchern, die den Dresdener Rapper auf seiner Balkan-Tour sehen wollten, hat der 25 j√§hrige bereits Ma√üst√§be gesetzt. Keine Auslands-Tour eines deutschen Rapper war gr√∂√üer.

Auch seine „Fast Life“-Tour verspricht gro√ü zu werden. Seit Ank√ľndigung der Tour wurden die Locations, in denen der KMN-Rapper auftreten wird, immer wieder ausverkauft und anschlie√üend hochverlegt. Zum Start sind auch die hochverlegten Konzerthallen fast g√§nzlich ausverkauft.

Neben Azet sind auch die anderen KMN-Rapper anwesend, ebenso wie AoN-Rapper Eno183, f√ľr den dies neben ein paar Festival-Gigs ebenfalls die erste gro√üe Tour ist.

Waffe

Schon kurz nach dem Auftritt sorgte ein Video f√ľr Verwirrung. Azet wurde w√§hrend der Show von 2 Polizisten abgef√ľhrt und schien verhaftet worden zu sein. Schnell gab es jedoch Entwarnung – alles nur Teil der Show!

Was jedoch ebenso erschreckend ist: Im Backstage der Crew wurde eine Waffe gesichtet! In der Instagram Story von Nash ist zu sehen, wie eine Pistole auf dem Boden ihrer Backstage-R√§ume herumliegt. In der Vergangenheit sorgten solche Videoaufnahmen bereits daf√ľr, dass die Wohnungen anderer Rapper von SEK-Einheiten gest√ľrmt wurden. Man kann nur hoffen, dass das den Dresdnern nicht passiert!

Hier seht ihr das Video

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm√∂glichen. Wenn du diese Website ohne √Ąnderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl√§rst du sich damit einverstanden.

Schließen