Kollegah mit neuem Statement zum Ende seiner Rap-Karriere

Monument

Die musikalische Karriere von Kollegah ist zurzeit an ihrem Höhepunkt. Das weiß Kollegah scheinbar auch und veröffentlicht als Dankeschön und um sein kommendes Album „Monument“ zu promoten jede Woche eine neue Single! Diese extrem hohe Dichte an neuen Releases vom Boss bringt die Fans natürlich so richtig in Kollegah-Laune.

Als Kollegah sein neues Album „Monument“ ankündigte, gab er bekannt, dass er sich mit dem Album völlig neu erfinden will. Wie er im Trailer zu der Platte ankündigte, erwartet den Hörer „Realtalk von der ersten bis zur letzten Zeile“ und ein „Kollegah 2.0“.

Sowohl der Album-Titel, als auch der Titel der ersten Single „Dear Lord“ deuteten bereits darauf hin, dass der „Boss der Bosse“ seinen Trademark-Style aufgibt und weniger auf Punchlines setzt und stattdessen über ernste Themen rappt. Zudem erklärte er, dass er nach dem Release des Albums weniger mit der Musik zu tun haben möchte, um sich mehr anderen Dingen widmen zu können, mit denen er anderen Menschen helfen kann.

Neues Statement

Dies ließ die Kollegah Fans natürlich geschockt zurück, denn nicht lange dauerte es, bis Gerüchte um ein mögliches Karriereendes des Rappers die Runde in den Sozialen Netzwerken machten. Nun wurde Kollegah im neuen Interview mit Niko von Backspin genau darauf angesprochen. Kollegahs Reaktion fiel durchaus positiv für die Fans auf, denn er kündigte an, dass er bis ans Ende seines Lebens rappen würde.

Kollegah im Interview: „Glaube ich nicht, ich habe nie gesagt, dass ich aufhöre zu rappen! Das werde ich auch niemals! Man, ich rappe bis in den Sarg! Wenn sie mir den letzten Sargnagel noch drücken, haue ich noch  einen 16-er raus! Zumindest eine halbe Double-Time Zeile gebe ich denen noch mit! Mir scheiß egal!“

Hier seht ihr es im Interview ab Minute 1:41:00:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen