Schwesta Ewas Tochter ist da und der Name steht fest

Baby

Es war wahrscheinlich die Ankündigung des Jahres 2018. Via Social Media gab die Rapperin Schwesta Ewa bekannt, dass sie hochschwanger ist und bald schon ihr Kind erwarten würde. Schnell wurden die Sorgen groß, dass das Kind im Knast zur Welt kommen würde.

Doch Schwesta Ewa nahm den aufgebrachten Fans schnell die Sorgen ab, mit der Nachricht, dass sie scheinbar in ein Mutter-Kind Gefängnis unterkommen werde, in dem ihre Tochter unter normalen Umständen aufwachsen kann und im Kontakt mit ihrer Mutter bleibt.

Name

Über Social Media startete die AON Rapperin anschließend eine große Such-Aktion, bei der sie einen passenden Namen für ihre Tochter finden wollte. Die Fans wünschten sich, dass Schwesta Ewa ihre Tochter Cataleya nennen würde, doch daraus ist scheinbar nichts geworden.

Auf Facebook gab die frische Mutter nun bekannt, dass ihr Kind auf die Welt gekommen ist und gibt gleichzeitig bekannt, wie der Name der Tochter sein wird. So wird sie scheinbar zwei Namen haben und Aaliyah Jeyla heißen. Wir wünschen Schwesta Ewa alles Gute und möge das Kind stets gesund und munter sein!

Hier seht ihr den Beitrag:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen