Ufo361 mit neuem Statement zur Fortsetzung seiner Rap-Karriere

Ufo 361

Ufo361 geh├Ârt zu den gro├čen Rappern, die im letzten Jahr in Deutschland ihr Karriereende bekannt gegeben haben. Nach diversen Nummer 1 Platzierungen und mehreren Auszeichnungen im Jahr 2018 erkl├Ąrte der Berliner, dass er mehr Zeit f├╝r sich und seine Familie brauche.

Die musikalische Pause des „Stay High“-Artists dauert inzwischen knapp 3 Monate an. Jedoch wehte in den vergangenen Wochen ein anderer Wind durch die Rap-Szene und die Hoffnungen der Fans auf eine Fortsetzung der musikalischen Karriere des Rappers wurden wiederbelebt.

Fortsetzung

Doch ein genaues Statement zu seiner Rap-Karriere machte der Berliner immer noch nicht. Besonders eine Aktion mit einer Fanseite sorgte daf├╝r, dass der Glaube daran, dass Ufo361 tats├Ąchlich weitermachen werde, verloren ging.

Die Fans sollten eine Fanseite des Rappers auf eine Million Abonnenten bringen und als diese bereits ├╝ber 100.000 Abonnenten hatte, k├╝ndigte Ufo361 an, dass diese Aktion nur ein Spa├č gewesen sei und er seine Karriere nicht von Abonnenten abh├Ąngig machen werde.

Nun gibt es ein neues Statement bez├╝glich seiner Karriere! In diesem kurzen Statement k├╝ndigt Ufo361 an, dass er weitermachen werde, sofern der US-Rapper Lil Uzi mit dem Rappen aufh├Âren werde! Dieser k├╝ndigte n├Ąmlich erst gestern das Ende seiner Karriere an – jedoch wei├č man noch nicht, ob es wahr ist oder nicht.

Hier seht ihr den Beitrag:

Ufo361 via Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen