Katja Krasavice mit direkter Nachricht an Newcomer Fero

Fero

Für viele von euch dürfte der Name „Fero“ noch kein Begriff sein. Der Newcomer Fero sorgte vergangenen Woche für mächtig Aufsehen, als er mit seiner ersten, offiziellen Single in den Top 10 der wöchentlichen Musik-Charts landen konnte.

Genau wie seine Newcomer-Vorgänger Sero el Mero und Mero hat auch Fero mit Handyvideos angefangen und sich so eine große Fanbase auf Instagram aufgebaut. Mittlerweile zählt sein Instagram-Profil über 231.000 Abonnenten und kann damit bereits mit etablierten Rappern mithalten.

Katja

Somit hat Fero in der vergangenen Woche seinen Namen durchaus erfolgreich verbreiten können, sodass auch die kontroverse YouTuberin Katja Krasavice den Newcomer auf dem Schirm hat. Wie es scheint verfolgt sie die Story des Newcomers auf Instagram.

So sendete die hübsche Blondine heute über Instagram eine direkte Nachricht an Fero, der scheinbar öfter ein GIF von Katja Krasavice in seinen Instagram-Story Videos benutzt. In ihrer Story teilt sie damit den Account des Newcomers mit ihren über 1,8 Millionen Abonnenten und fragt ihn, ob ihm das GIF von ihr gefallen würde.

Hier seht ihr den Beitrag:

Katja via Instagram

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen