Newcomer Mero hat an einem Tag 3 Musik- und einen Social-Media-Rekord gebrochen

Newcomer

Man kann von dem Newcomer Mero halten was man möchte, doch die Tatsache, dass der Nachwuchs-Rapper einen Rekord nach dem anderen bricht, kann man ihm nur hoch anrechnen. So berichteten wir gester ausgiebig über Meros neue Rekorde, die er am gestrigen Tag aufstellen konnte.

Rekorde

Bei dem ersten Rekord handelte es sich um den YouTube-Rekord, den Mero mit 3,1 Millionen Aufrufen innerhalb von 24 Stunden nun hält. Damit nahm er Capital Bra die YouTube Krone ab, der mit 2,5 Millionen Klicks auf „Melodien“ zuvor den Rekord hielt.

Bei dem zweiten Rekord handelte es sich um die Streaming-Zahlen auf Spotify. Hier hielt bis gestern Shindy mit DODI und unglaublichen 1,9 Millionen Streams den Rekord, musste ihn letztendlich nach nur einer Woche an Newcomer Mero für seine unschlagbaren 2,6 Millionen Streams innerhalb von 24 Stunden abdrücken.

Den dritten Rekord konnte Mero einfahren, als er gestern auf Platz 35 in der Spotify „Top 50 Global“ landen konnte. Damit ist er nicht nur der bestplatzierte deutsche Rapper in der weltweiten Spotify Top 50, sondern auch der Einzige, der es jemals in diese Liste geschafft hat!

Beim vierten Rekord handelt es sich um die schnellste eine Million Abonnenten auf Instagram! Nach der Veröffentlichung seiner ersten offiziellen Single vergingen nicht einmal 2 Monate, bis der Rapper die eine Million Abonnenten auf Instagram knacken konnte! Damit ist er der schnellste Rapper, der auf einer Social Media Plattform die eine Million Abonnenten voll kriegen konnte.

Hier seht ihr den Beitrag von MERO:

 

Mero via Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen