Capital Bra setzt mit seinem Bushido-Diss komplett neue Maßstäbe

Diss

Es war die Überraschung des gestrigen Abends. Capital Bra veröffentlichte einen einminütigen Track, der offenbar an Bushido gerichtet war. Zwar wird Bushido nicht namentlich genannt im Video, jedoch ergibt sich dies aus verschiedenen Aspekte.

Capital Bra rappt von Verrat, was er ihm zuvor vorgeworfen hat und rappt darüber, dass deren Kinder gemeinsam gespielt haben. Damit zeigt Capital Bra außerdem, dass die Angelegenheit mit Bushido noch nicht gegessen ist.

Rekord

Das Video von Capital Bra ging auf allen Plattformen viral. Besonders auf Instagram erhielt das Video unglaubliche Resonanz und erreichte nach nur 3 Stunden die eine Million Aufrufe! Damit stellt Capital Bra einen neuen Rekord auf!

Neben den unglaublichen Klickzahlen erreichte der Track außerdem 22.000 Kommentare, in denen es meistens darum geht, wie emotional der Track von Capital Bra gerappt wurde. Viele Fans möchten in dem Track die Enttäuschung von Capital Bra erkennen.

Hier seht ihr einige Kommentare:

Kommentare zum Diss

Hier seht ihr die Aufrufe nach nur 3 Stunden:

Capital Bra knackt eine Million Aufrufe in nur 3 Stunden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen