Halb Deutschrap im Studio – jetzt gibts die Aufl├Âsung

Vor einigen Wochen sorgten diverse Instagram Stories f├╝r wilde Spekulationen. Urpl├Âtzlich befanden sich zahlreiche Rapper aus allen Teilen des Landes auf den Weg nach Berlin, wo sie sich aus bis dahin unbekannten Gr├╝nden in einem Studio trafen.

Eingeladen haben Capo und Nimo, die f├╝r eine interessante Konstellation an Rappern gesorgt haben. So waren Berliner K├╝nstler wie Luciano, Gringo, die EGJ-Ang├Ąnger Samra und Capital Bra, ebenso wie Farid Bang dabei. Auch Banger-Rapper Sipo und Azzi Memo war am Start.

Listening Session

Nun gibt es die gro├če Aufl├Âsung f├╝r das mysteri├Âse Treffen. Die Rapper haben sich zusammen das neue „Capimo“-Kollaboalbum von den Frankfurtern angeh├Ârt und Live im Studio ein Snippet f├╝r Youtube recordet. So h├Âren die Fans nicht nur ins neue Album rein, sondern sehen auch die Reaktionen deutscher Rapgr├Â├čen.

Die Jungs sitzen entspannt zusammen, trinken Jackie-Cola, rei├čen Spr├╝che und reden ├╝ber Musik – eine coole Idee von Nimo und Capo, so hat wahrscheinlich noch niemand sein Snippet pr├Ąsentiert!

Hier seht ihr das Video

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen