Fler: Wenn Bushido was will soll er kommen!

Ghetto Sport

Vor wenigen Minuten wendete sich Anna-Maria Ferchichi mit einem Kommentar direkt an Fler. Während Ehemann Bushido nach wie vor nicht auf die zahlreichen Disses des Maskulin-Chefs reagierte, teilt die Frau des Rap-Urgesteins mächtig aus.

So schreibt sie in Bezug auf die neue Damen-Kollektion von Flers Marke Ghetto Sport, dass es sich um eine „Wannabe Designermarke“ handelt und sie so etwas nie tragen w√ľrde. Au√üerdem macht sie sich auch √ľber das Wort „Ghetto“ lustig, was eine „Lady“ ihrer Ansicht nach niemals tragen w√ľrde.

Fler

Kurz darauf reagiert Fler pers√∂nlich auf die Botschaft von Anna-Maria und schlichtet die Situation. Er merkt an, dass er nie ein schlechtes Wort √ľber die mehrfache Mutter verloren hat und dies auch in Zukunft nicht tun wird. Danach unterstellt er ihr erneut, dass Bushido sie angewiesen habe, diesen Kommentar zu verfassen:

„@anna_maria_ferchichi¬†Ich finde du solltest als Dame nicht mit dem Deutschrap-Niveau anfangen was Dein Mann und ich Jahrelang an den Tag gelegt haben! Ich habe Dich hier nicht schlecht erw√§hnt und werde damit auch nicht anfangen! Wenn Dein Mann was will soll er kommen und Dich nicht vorschicken! Alles Liebe! P.s 9 Tage bis¬†#colucci“

Hier seht ihr den Post

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm√∂glichen. Wenn du diese Website ohne √Ąnderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl√§rst du sich damit einverstanden.

Schließen