Shindys neue Single ist verschwunden!

Affalterbach

Letzten Freitag holte Shindy zum nächsten Schlag aus und veröffentlichte mit „Affalterbach“ die zweite offizielle Single aus seinem Album Drama. Die Deluxe Box des Comeback-Albums schoss kurz darauf erneut auf Platz 1 in den Amazon-Charts. Das dazugehörige Video steht seither auf Platz 2 der Youtube-Trends und konnte sich zeitweise sogar vor Capital Bra auf der 1 platzieren.

Aber nicht nur die nackten Zahlen sprechen für Shindy, auch der Zuspruch aus der Szene ist enorm. Manuellsen sprach mehrfach ein dickes Lob an den Bietigheimer aus. Auch andere Rapper gaben trotz Differenzen zu, dass der 30 jährige einen krassen Hiphop-Song gemacht hat.

Verschwunden

Nun gibt es jedoch einen herben Rückschlag für Shindy. Der Song ist aktuell auf keiner Streaming-Plattform mehr zu hören, lediglich die Youtube-Version ist noch online. Die Gründe hierfür sind unbekannt. In den Kommentaren auf Youtube wird gemutmaßt, dass es sich um Copyright-Probleme aufgrund der diversen Vocal Cuts im Song handeln könnte.

Was auch immer dazu geführt hat – im Kampf um eine gute Chartposition kostet das einige wertvolle Stunden, in denen der Song keine Streams sammeln kann. Dabei war er in der aktuellen Releasewoche der bisher zweitstärkste Song nach Capital Bras „Cherri Cherri Lady“. Ärgerlich!

Hier seht ihr es

Affalterbach ist auf Spotify nicht hörbar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen