Baba Saad dementiert CCN4 und bestätigt Karriereende

CCN 4

Seit einigen Wochen hält sich das hartnäckige Gerücht, Bushido plane einen vierten Teil der legendären CCN-Reihe auf den Markt zu bringen. Und zwar mit niemandem geringeren als Baba Saad. 14 Jahre nach „CCN II“ wäre das ehemalige EGJ-Team somit wieder vereint.

Diese These wurde von gleich mehreren namhaften Rappern aufgestellt. So rappte Punch Arogunz in seinem Disstrack gegen Baba Saad von einem neuen CCN-Ableger. Auch Manuellsen und Jalil erklärten, dass sie von Arbeiten an einer neuen Kollabo zwischen Bushido und Baba Saad gehört haben. Fler hingegen sagte das genaue Gegenteil aus.

Baba Saad

Gegen eine Veröffentlichung sprach zunächst, dass Baba Saad zuvor seine Karriere angekündigt hat. Als er sich gestern dann in Berlin aufhielt, kamen flammten die Gerüchte wieder auf. Auch seine Bildbeschreibung wurde von einigen als Kampfansage verstanden.

Nun spricht der Bremer jedoch Klartext – und gibt ein für alle mal zu verstehen, dass CCN4 mit ihm nicht kommt und dass seine Karriere als Rapper ganz offiziell vorbei ist. Damit dürften sämtliche Spekulationen wohl aus der Welt geschafft sein. Man kann Baba Saad nur noch alles Gute für seinen weiteren Lebensweg wünschen.

Hier seht ihr das Statement

Baba Saad dementiert CCN4

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen