Loredana greift an: „Ich hab mich nie für Klicks ausgezogen“

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von Rap-Künstlerinnen in Deutschland, die nicht nur eine Randerscheinung darstellen, sondern mittlerweile ganz vorne in den Charts mitspielen. Mit Rapperinnen wie Loredana, Nura, Juju, Schwesta Ewa, Eunique, Sookee, Shirin David und die Newcomerin Hava werden Frauen im Deutschrap inzwischen sehr gut repräsentiert.

Loredana

Die wahrscheinlich erfolgreichste von ihnen ist Loredana. Dank ihres Mega-Hits „Sonnenbrille“ feierte sie im letzten Jahr einen kometenhaften Aufstieg, den sie seitdem mit einer Top 3 und einer Top 2-Single, sowie 1,8 Millionen Hörern im Monat bestätigen konnte.

Trotzdem scheint die junge Rapperin nicht viel für die Szene übrig zu haben. Erst kürzlich veröffentlichte sie eine lange Ansprache, in der sie erklärte, dass die Rapszene ihr zu verrückt ist und dass ein Rapper ihr völlig zugekokst am Tisch gegenüber saß, als man über ein Feature sprechen wollte. Loredana und Mozzik sprechen sich oft gegen Alkohol und Drogen aus, weshalb ihr diese Begegnung zu denken gab.

Nun macht die 24 jährige die nächste Ansage. In einer aktuellen Hörprobe erklärt sie stolz, sich niemals für Klicks ausgezogen zu haben. Einige Fans mutmaßen bereits, ob sie damit jemanden bestimmtes ansprechen möchte. Was denkt ihr?

Hier ist die Hörprobe

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Niemals! Sag mal wer hat bock? 🙂

Ein Beitrag geteilt von Loredana (@loredana) am

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen