Capital Bra disst Bushido mit „Sonnenbank Flavour“-Beat

Sonnenbank Falvour

Wenn man 10 Rap-Fans nach ihrem Lieblingssong von Bushido fragen würde, würde man mit Sicherheit 10 verschiedene Antworten erhalten. Nach 20 Jahren im Rapgeschäft hat der Berliner einfach eine ganze Bandbreite an Hits und Klassikern abgeliefert. Selbst wer Bushido heutzutage nicht mehr feiert oder wegen seiner Beef-Situation nicht auf seiner Seite steht, kann seine beeindruckende Diskographie nicht leugnen.

Worauf sich wohl jeder einigen kann – der Track „Sonnenbank Flavour“. Wer 2006 ein Handy hatte, hatte diesen Song darauf. Im Laufe der Jahre entstanden zahlreiche Parodien, Kopien und Hommagen an den Track und seinen charakteristischen Aufzähler-Style. Auch der von Bushido produziert Beat ist ein Klassiker.

Seit „Sonnenbank Flavour“ veröffentlichte Bushido mit „Osama Flow“ und „Stiche“ zudem zwei weitere Songs in dem Stil. Auch bekannte Rapper wie Prinz Pi, Shiml, Miami Yacine oder Mert mit „Boxerschnitt“ bedienten sich an dem von Bushido geprägten Style.

Hier hört ihr den Klassiker

Capital Bra

Nun bedient sich auch Capital Bra an dem Beat und verteilt erneut einen Seitenhieb gegen seinen kurzzeitigen Labelchef. Auf Instagram schreibt, er habe geträumt, dass er den Beat benutzen könne ohne verklagt zu werden. Als er aufgewacht ist, dachte er jedoch nur „Träum weiter“. Damit unterstellt er Bushido, ihn zu verklagen, wenn der Bratan seinen Beat nutzen würde.

Trotzdem bringt er einen Part auf dem Beat und kündigt darin sein kommendes Projekt „Berlin lebt 2“ an. Auf dem dazugehörigen Post markiert er außerdem seine Rapperkollegen Samra, Gringo und Massiv, sowie die Fußballstars Jerome Boateng und David Alaba:

„Kurz mal Freestyle zum wach werden hab geträumt das ich den Beat benutzen kann ohne verklagt zu werden dann bin wach geworden und dachte mir träum weiter @samra@jeromeboateng @da_27 @massiv@44gringo“

Hier hört ihr den Part

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen