Name und Alter von Mero, Fero, Hava, MEL und Sero el Mero

Newcomer

In den letzten Wochen und Monaten stürmten zahlreiche neue Rapper und Rapperinnen die Rapszene. Mit Hava und MEL sind endlich auch wieder einige vielversprechend weibliche Künstlerinnen dabei, die in den nächsten Jahren einiges reißen können. Wir haben für euch die ersten Informationen über die aktuell heißesten Newcomer Deutschlands zusammengetragen.

Mero:

Mero ist gerade einmal seit 6 Monaten aktiv, aber jetzt schon ein absoluter Superstar. Der Rapper türkischer Abstammung heißt bürgerlich Enes Meral und ist der jüngste Goldrapper aller Zeiten in Deutschland. Zurzeit ist er 18 Jahre alt, wird am 27. Juli 2019 aber seinen 19. Geburtstag feiern. Bevor er Rapper war, war er übrigens ein Fußballtalent des SV Darmstadt 98 und hatte gute Chancen auf eine Karriere in dem Sport, die er aber nicht mehr weiterverfolgt.

Fero47:

Seine ersten beiden Singles stiegen auf Anhieb in den Top 10 der Singlecharts ein und auch sein neuer Track „Nenene“ ist auf dem besten Weg dorthin. Am 16 Mai feierte Fero, der wie Rapper Mert auf Bad Pyrmont kommt, seinen 21. Geburtstag. Sein bürgerlicher Name ist Ferhat Tuncel, wodurch sich auch sein Künstlername erklärt. Im kurdischen werden Spitznamen häufig dadurch gebildet, ein „o“ an den Vornamen anzuhängen.

Hava:

Hava hat gerade Mal einen einzigen Song draußen, gilt aber als die aufstrebende weibliche Rapperin schlechthin. Ihr Künstlername ist auch Teil ihres bürgerlichen Namens. Dilara Hava sind nämlich die beiden Vornamen der 20 jährigen aus Hamm. Sie feiert im August ihren Geburtstag.

Sero el Mero:

Der Labelkollege von Mero ist noch deutlich geheimnisvoller als der Rüsselsheimer, obwohl viele Fans ihn schon lange kennen dürften. Bereits vor Jahren gingen seineHandyvideos auf Facebook und Instagram viral, wodurch ihm schon 2017 eine steile Karriere vorausgesagt wurde. Das Einzige war bekannt ist, ist dass er aus Bremerhaven kommt und im Jahr 1999 geboren ist. Zurzeit ist er noch 19 Jahre alt.

MEL:

Newcomerin MEL machte gerade einmal vor ein paar Tagen mit ihrer Single „Khaleesi“ auf sich aufmerksam. Kennern war sie jedoch schon vorher bekannt, sodass es einige Informationen zu ihr gibt. In echt heißt sie Melisa Toprakci und ist im Jahr 1997 in Neuss geboren. In einer Fragerunde erklärte sie außerdem, nur 1,59m groß zu sein. Was viele Fans nach ihrer ersten Single überraschen dürfte: Eigentlich ist MEL schwarzhaarig und sieht dadurch im echten Leben ganz anders aus als im Video.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen