Trotz Rapkarriere – Newcomerin MEL macht ihre Ausbildung zu Ende

MEL

Die Newcomerin MEL gehört aktuell zu den angesagtesten Newcomern Deutschlands. Mit ihrer beiden Singles eroberte die Rapperin die Herzen der Deutschrap-Fans, was sich besonders in den Aufrufzahlen widerspiegelt.

Der erste Song trägt den Titel „Baba sagt“ und zählt auf YouTube mittlerweile über 3 Millionen Aufrufe! Ihr zweiter Song „Khaleesi“ steht bereits nach wenigen Tagen bei starken 500.000 Aufrufen und auch auf Spotify sind die Zahlen auf ähnlichem Niveau.

Ausbildung

Da es sich bei der Rapperin MEL um eine frische Newcomerin handelt, gibt es nicht viele Hintergrundinformationen zum Menschen hinter der Figur MEL. Via Instagram gab sie heute jedoch eine private Information preis. So gibt die Rapperin bekannt, dass sie aktuell eine Ausbildung zur Elektronikerin absolviert und diese auch erfolgreich beenden möchte.

In den späteren Instagram-Stories gibt sie bekannt, dass sie zwar gerne aufhören würde, sie jedoch jemand ist, die angefangene Dinge immer zu Ende bringt. Damit nimmt die Rapperin für ihre jungen Fans bereits früh in ihrer Karriere eine Vorbildfunktion ein, was viele Rapper in der Regel erst nach mehreren Jahren der blühenden Karriere in Angriff nehmen.

Hier seht ihr den Beitrag:

MEL via Instagram
MEL via Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen