Kollegah macht sich öffentlich über Gucci-Rapper lustig

Marken

Seitdem es Rap gibt, gibt es auch den Zusammenhang mit verschiedenen Designermarken wie Gucci, Balenciaga oder Lacoste. Besonders Gucci ist in den vergangenen Jahren in Deutschland stark in den Vordergrund geraten.

Grund dafür ist unter anderem der enorme Hype rund um den Berliner Capital Bra, der mit seinem Mega-Hit „Nur noch Gucci“ und Zeilen wie „Nur noch Gucci, Bratan, ich trag‘ nur noch Gucci“ ungewollt starke Werbung für die Marke machte.

Kollegah

Seitdem haben sich viele Newcomer an diesen Hype angeschlossen, die in ihren Songs ebenfalls über Gucci und andere Designermarken rappen. Nun macht sich Kollegah in einem neuen Video auf seiner Instagram-Seite genau darüber lustig.

Mit Autotune-Stimme, einer Topfpflanze auf dem Kopf und einer Gucci-Jacke gibt der Düsseldorfer dabei einen Doubletime-Part zum besten, inhaltlich angelehnt an den Schlagworten der Instagram-Generation: Lila, BMW Alpina, Brüder, et cetera.

Hier seht ihr den Beitrag:

View this post on Instagram

Nomma sry bro @majoe

A post shared by KOLLEGAH (@kollegahderboss) on

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen