Video aufgetaucht – Bodyguard von A$AP Rocky erwürgt Opfer

Advertisement

Update zum A$AP Rocky Fall

Ein neues Video mit einer anderen Perspektive des Falles zu A$AP Rocky wurde heute von TMZ gepostet. Dort kann man sehen, wie ein Bodyguard von dem Platin Rapper auf das Opfer zugeht und ihn am Hals packt.

Das folgende Video wurde angeblich aufgenommen, bevor das mutmaßliche Opfer Mustafa Jafari mit einem Schlag und seinen Kopfhörern auf den Bodyguard des Rappers schlug. Das heißt, es geschah, bevor die Straßenschlägerei ausbrach.

Laut Jafari war es Selbstverteidigung. Der Bodyguard des Harlem-Rappers wurde jedoch trotz der obigen Aufnahme nicht angeklagt. Es ist nicht klar, ob dieses neue Video das Urteil beeinflussen wird.

A$AP Rocky und zwei Mitglieder seiner Gefolgschaft sitzen seit über zwei Wochen in einer schwedischen Gefängniszelle, aufgrund einer Anklage, für die er sich nicht schuldig bekannte. Sein Prozess begann diese Woche und er wurde wegen krimineller Übergriffe angeklagt. Bei einer Verurteilung drohen ihm bis zu zwei Jahre Gefängnis! 

Die erste Anhörung von Flacko fand am Dienstag vor dem Stockholmer Bezirksgericht statt. Der Gerichtssaal ist stark gesichert und für die Öffentlichkeit gesperrt. Seine Mutter, Renee Black, war anwesend sowie ein von Präsident Donald Trump selbst entsandter Gesandter des Präsidenten.

Hier das Video:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen