Jetzt hören wir 18 Karat zum ersten Mal lachen!

18 Karat

Wenn man bedenkt, dass 18 Karat bereits seit fast 4 Jahren erfolgreicher Rapper ist und jeden Tag in der Öffentlichkeit steht, ist es eigentlich kaum zu glauben – doch der geheimnisvolle Maskenrapper hat bis heute nicht ein einziges Mal vor der Kamera gelacht!

Auch wenn das harte Image des Dortmunders kaum Raum für Humor lässt, ist es wirklich erstaunlich 4 Alben in die Charts zu bringen, ohne einmal diesen grundlegenden Teil seiner Persönlichkeit zugänglich zu machen.

Anders als viele seiner Rapkollegen setzt 18 Karat bei der Vermarktung seiner Musik und seiner Person ohnehin nicht allzu sehr auf private Informationen. Erst zu seinem aktuellen Album offenbarte der Banger-Rapper in der Serie „Ohne Maske“ einige Details über den Menschen hinter der Maske.

Lachen

Langsam aber sicher öffnet 18 Karat sich also seinen Fans. Durch die ständige mediale Aufmerksamkeit und die unzähligen Instagram Stories, in denen er täglich zu sehen ist, lässt sich das sowieso kaum vermeiden. Nun ist das passiert, was der Rapper knapp 4 Jahre vermieden hat – man hört den Dortmunder tatsächlich zum ersten Mal lachen! Als das Motorboot los saust, kann auch er sich nicht zurückhalten und zeigt, dass er Spaß an der Beschleunigung hat.

Hier hört ihr es

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen