Katja bestätigt Schw**zbild Gerücht um Deutschrapper

Album

Vor wenigen Wochen kündigte die Rapperin ihr erstes Soloalbum „Boss B**ch“ an. Die Deluxe Box des Albums schoss direkt nach der Verkündung auf den ersten Platz der Verkaufscharts auf Amazon.

In der ersten Single des Albums rappt die hübsche Blondine: „Gestern war’n es die Palmen, jetzt sind die T**ten aus Plastik. Lauf in Gucci auf Asphalt, hör sie haten, aber macht nichts. Deutsche Rapper schicken D**kpics, aber nur auf Undercover.“

D**kpics

Mit dieser Line sorgte die Rapperin für Aufsehen in der deutschen Rap-Szene. Die Fans fragte sich, ob die Line lediglich als Diss gegen deutsche Rapper interpretiert werden solle, oder ob die 22-Jährige tatsächlich die besagten Bilder von deutschen Rapper zugeschickt bekommen hat.

Zu dieser Frage nahm die Rapperin heute Stellung und bestätigte, dass das was sie in ihrem Track rappt, tatsächlich passiert ist. So heißt es: „Das war kein Spaß gewesen. Keine Line aus Langeweile. Deutsche Rapper haben mir wirklich Dickpics geschickt.“

Hier seht ihr das Video:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen