Nach Kollegah – Gent packt über sein Verhältnis zu Jigzaw aus!

Alpha Music

In den letzten Wochen folgte bei Alpha Music ein Aufreger dem Nächsten. Mal gibt es wieder einen Skandal um Kollegah und seine Geschäfte, dann gibt es Beef zwischen Gent und Seyed. Und zu allem Überfluss lässt sich Jigzaw zu einem heftigen Streit mit seinem früheren Freund Samarita ein, der ihm vielfach Kritik einbringt.

Kollegah

Labelchef Kollegah äußerte sich erst kürzlich zu den Reibungen rund um seine Plattenfirma und gab zu, dass auch er ab und an Auseinandersetzungen mit Jigzaw habe, dennoch halte er an ihm fest: „Viele mögen in ihm nur den asozialen, hyperaktiven Jungen sehen, der manschmal die Grenzen des guten Geschmacks überschreitet. Auch ich habe mit ihm meine Differenzen gehabt und werde sie immer haben.“

Gent

Auch Gent war durch den Diss von Seyed zuletzt in einen öffentlichen Streit verwickelt und brachte so weitere Unruhe in das Alpha-Lager. Den aktuell sehr beliebten Seyed als Konkurrenten zu haben, bietet entsprechend viel Potential für Risse im Verhältnis zu den eigenen Labelkollegen.

Da Jigzaw Seyed zu dem Track ermutigte, waren einige Fans nicht mehr sicher, ob Gent und Jigzaw sich eventuell sogar zerstritten haben. Diese Gerüchte räumt der Hannoveraner jetzt jedoch aus dem Weg und gibt klar zu verstehen, dass er und der Hagener weiterhin Seite an Seite stehen. Der Zusammenhalt bei Alpha passt also nach wie vor!

Hier seht ihr den Post

Gent über Jigzaw

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen