Deutscher Rapper hatte TV-Star Mia Madisson im Bett!

Fußfetisch

Vor einigen Jahren outeten sich gleich mehrere deutsche Rapper auf einem mehr als ungewöhnlichen Song als Fußfetischisten. Gemeinsam mit Remoe, Samson Jones und Milonair veröffentlichte Kool Savas den Song „Sneakers & Heels“ auf seinem Mixtape „Essahdamus“. Auf dem Track beschreiben die Rapper ziemlich explizit, was sie an weiblichen Füßen attraktiv finden.

So rappt Kool Savas, der auch in Interviews offen über das Thema spricht, folgende Zeilen: „Sneakers oder Heels, der Rest wird nicht toleriert/ Alles über Schuhgröße 37, ihhh/ Erstes Date, zeig mir, worauf du stehst, komm tu’s Baby/Aus Liebe zum Detail wurde ich Fussfeti’/“

Kurt darauf kam dann raus, dass noch ein weiterer Rapper einen Part für den Track hätte machen müssen. Denn erdt vor ein paar Woche  entpuppte sich auch 187 Strassenbande-Member Bonez MC als Fußfetischist. Der Hamburger postete ein Foto von weiblichen Füßen und deutete mit einigen Emojis an, dass er dieses Körperteil besonders attraktiv findet.

In den Kommentaren zu dem Foto ließer dann endgültig die Katze aus dem Sack – der 33 jährige hat einen Fußfetisch, nennt das Ganze jedoch nicht so. Seiner Ansicht nach seinen Füße genauso ein Körperteil wie der Hintern oder die Brüste, womit er eine ganz normale Vorliebe ist und nicht angestempelt werden sollte.

Mia Madisson

Nun meldet sich eine bekannte TV-Persönlichkeit zu Wort und behauptet, dass ein bekannter deutscher Rapper seinen Fußfetisch an ihr ausgelebt hat. Mia Madisson wurde als Kandidatin der RTL-Show „Der Bachelor“ bekannt und ist nun in „Paradise Hotel“ – ebenfalls aus RTL zu sehen – zu Gast.

Nachdem sie erst kürzlich für Schlagzeilen sorgte als sie im TV vor laufender Kamera Geschlechtsverkehr hatte, liefert sie nun die Story mit dem deutschen Rapper ab: „Ich hatte mal mit einem Rapper was und dann hat der plötzlich angefangen meine Füsse zu lecken“ Welcher deutsche Rapper sie im Bett hatte lässt sie bisher jedoch noch offen..

Hier seht ihr sie

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Mia Madisson💔 (@shhhmadisson) am

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen