Schockmeldung – Rapper Mr. Wixa soll tot sein

Mr. Wixa

Die einen lieben ihn, die anderen Hassen ihn für seine Art – Rapper Mr. Wixa hat es inzwischen zu einer Berühmtheit im Rap-Geschäft gebracht. Wenngleich er dafür zu zweifelhaften Methoden greifen musste. Der selbsternannte „süße Superstar“ entwickelte sich vom klassischen Prank-Youtuber immer stärker zum deutschen Rapper.

Bekannt wurde der Youtuber vor allem durch das Dissen von bekannten deutschen Rappern. Zuletzt sorgte sein Konflikt mit Capital Bra für Schlagzeilen, als der Berliner ihn ganz direkt darauf ansprach, welches Problem er mit ihm habe. Ein zuvor hochgeladener Disstrack ging viral und sammelte rund 150.000 Klicks.

Herzinfakt

Auf Instagram macht nun eine schockierende Meldung die Runde. Sein bester Freund und Videopartner Nevzat Toka veröffentlichte ein Foto von Homayon Akbar (Mr. Wixa) und schrieb: „Leider wegen Herzinfarkt nach der Autopsie wird Arzt sagen ganz genau Er hat 6. September um 3:30 gestorben.“

Eine Bestätigung seitens der Familie gibt es derzeit noch nicht. Die erste und bis dato einzige seriöse Meldung zu diesem Fall war von seinem besten Freund. Seine Fans trauen auf Sozialen Netzwerken bereits um den 29-Jährigen.

Hier der Post:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen