Nach Blueface – Farid Bang bringt Feature mit Asap Rocky raus!

Farid Bang

Eigentlich sollte es nach dem Release von „Platin war gestern“ ruhiger um Farid Bang werden. Er wollte kein neues Album mehr bringen und eher im Hintergrund agieren. Es kamen sogar bereits Gerüchte über ein baldiges Karriereende des 33 jährigen auf. Mittlerweile dürfte jedoch klar sein: Karriereende? Von wegen!

Anstatt das Mikrofon an den Nagel zu hängen ist der Banger in eine komplett neue Phase seiner Karriere gestartet und hat seitdem zahlreiche Singles auf den Markt gebracht. Auch die Liste seiner Featuregäste, mit denen er Songs gemacht hat, gehört mit zu den eindruckvollsten, die es im deutschen Rap gibt.

Mit 6ix9ine, The Game, Khaled, SCH und French Montana hat der Düsseldorfer eine breite Palette an internationalen Superstars auf seine Tracks holen können und mit allen genannten Künstlern Musikvideos gedreht.

Erst kürzlich gelang ihm der nächste große Coup – der Banger Musik-Chef hat sich ein Feature mit dem Internetphänomen Blueface gesichert, der in den USA zurzeit eine der heißesten Neuentdeckungen der letzten Monate gewesen ist. Bereits heute Abend um 23:59 erscheint die Single, auf der auch sein „Helal Money“-Singing Musiye vertreten sein wird.

Asap Rocky

Doch noch bevor der Song mit Blueface online ist, gibt es bereits die nächste Ankündigung. Wie Massiv vor wenigen Minuten bekanntgegeben hat, hat er einen neuen Song mit Farid Bang im Petto. Das an sich wäre bereits ein coole Nachricht für alle Fans der beiden, immerhin sind sie für legendäre Deutschrap-Tracks wie „Massaka Kokain 2“ verantwortlich.

Aber Farid wäre nicht er, wenn er neben Massiv noch einen großen Namen dabei hat – sein nächster Featuregast ist nämlich niemand geringeres als US-Superstar Asap Rocky! Da Massiv ein absoluter Profi ist, wird er diesen Song nicht versehentlich angekündigt haben. Man wird sich also schon sehr bald auf die Single freuen dürfen.

Hier seht ihr die Ankündigung

Massiv gibt das große Feature bekannt

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen