Bushido mit direkter Antwort an Farid Bang

Comeback

Nach mehreren Monaten Stille eröffnete Bushido vor wenigen Wochen sein grandioses Comeback mit der Ankündigung vom vierten Ableger der Carlo Cokxxx Nut*en Reihe. Das Album soll bereits im Dezember auf den Mark kommen und alle Fans stellen sich eine Frage:

Wer wird auf dem Album angegriffen und wer wird verschont? Via Instagram lieferte Bushido bereits erste Hinweise auf mögliche Ziele. So schoss er bereits mehrmals gegen seinen Ex-Kumpel Fler und machte sich mehrfach mit Karotten-Emojis über den Berliner lustig.

Dabei blieb es jedoch nicht. Auch seine ehemaligen Signings Capital Bra und Samra mussten einiges einstecken. So gab das Ersguterjunge-Oberhaupt bekannt, dass er von beiden Rappern enttäuscht sei. Samras aktuelle Entwicklung scheint der Rapper ebenfalls nicht zu feiern.

Aber auch abgesehen von seinen persönlichen Feinden will der Berliner offenbar angreifen. Kürzlich wetterte der 40 jährige öffentlich gegen Gold-Rapperin Shirin David und bezeichnete ihre Musik generell als „Müll“.

Farid Bang

Wer jedoch trotz massig Disses verschont bleiben dürfte ist Farid Bang. Nach Jung Brutal Gutaussehend 3 und der darauf befindlichen Angriffe gegen Bushido und Co. haben die beiden ehemaligen Feinde in einem Gespräch das Kriegsbeil begraben und die Differenzen offenbar geklärt.

Auf die Ankündigung von Carlo Cokxxx Nut*en 4 zeigte sich der Banger Rapper „gespannt“. „Gucken wir uns das mal an“ kommentierte Farid Bang die Ankündigung im gestrigen Livestream. Nun gibt es auch die erste Reaktion von Bushido auf diesen Kommentar von Farid Bang.

In einer neuen Fragerunde stellte ein Fan die „Frage“: „Farid Bang ist gespannt auf dein Album meinte er im Livevideo auf Instagram“. Daraufhin reagierte Bushido mit einem einfachen „Grüße gehen raus.“, was nochmal verdeutlichen dürfte, dass offenbar kein böses Blut zwischen den beiden Rappern herrscht.

Hier seht ihr den Beitrag:

Bushido via Instagram
Bushido via Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen