Hinter Gittern – 6ix9ine auf einem Schlag um 10 Millionen US-Dollar reicher

6ix9ine

6ix9ine hat im vergangenen Monat die Zeugenaussage gegen zwei seiner Kollegen der „Nine Trey Bloods“ Gang, Anthony „Harv“ Ellison und Aljermiah „Nuke“ Mack, eingereicht. Beide Angeklagten wurden wegen Erpressung für schuldig befunden. 

Der US-Superstar bekannte sich zu Straftaten, die ihm 47 Jahre seines Lebens hinter Gittern kosten könnten. Die mögliche Strafe könnte jedoch aufgrund seiner Zusammenarbeit mit dem Staat deutlich gemildert werden. Einige US-Anwälte gehen davon aus, dass er möglicherweise überhaupt keine zusätzliche Gefängnisstrafe bekommen könnte. 

Termin vorgezogen

Am Dienstag stimmte der Richter Paul Engelmayer einem Antrag zu, den Gerichts-Termin für Daniel „6ix9ine“ Hernandez zu verschieben. So soll laut neuem Termin die Zukunft von 6ix9ine nun am 18. Dezember 2019 MEZ entschieden werden. Der ursprüngliche Termin war auf den 24. Januar 2020 geplant. 

Die Verurteilung wurde auf Antrag von 6ix9ines Rechtsabteilung verschoben. „Er ist bereit für den nächsten Schritt“, sagte der Anwalt Lance Lazzaro von Takeshi 6ix9ine am vergangenen Wochenende zu Complex. 

Deal

Obwohl der Rapper nun seit einem Jahr im Gefängnis sitzt, redet die ganze Welt über ihn. Laut dem alten Label von 6ix9ine ist der Hype um den Rapper aktuell sogar noch größer, als er es vor der Inhaftierung des vielversprechenden Rappers war.

Daher entschied sich das Label „10 K Project“ den Rapper für weitere zwei Alben unter Vertrag zu nehmen. So soll Tekashi noch ein Album in Englisch und eines in Spanisch unter seinem alten Label veröffentlichen. Insgesamt 10 Millionen Dollar soll der Rapper für diesen Deal, den er hinter Gittern abgeschlossen haben soll, erhalten haben.

Hier seht ihr den Beitrag:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen