Noch vor Release – Raf Camora macht mit seinem letzten Album Millionen-Umsätze

Raf Camora

Der Wiener Rapper Raf Camora kämpfte sich in den vergangenen Jahren zum absoluten Nummer 1 Rapper der deutschen Rapszene. Laut den offiziellen Zahlen war Raf Camora in den Jahren 2016, 2017 und 2018 der Rapper mit den meisten Streams im DACH-Gebiet.

Vor wenigen Monaten startete Raf Camora die Arbeiten an seinem neuen, und zum Bedauern vieler Fans auch letztem Album „Zenit“. Der Wahl-Berliner erklärte bereits öfter, dass viele Musiker nicht wissen, wann sie ihre musikalische Karriere auf den Nagel hängen sollten.

Dies soll bei ihm offenbar nicht der Fall sein, weswegen er am Zenit seiner Karriere mit dem Album „Zenit“ seine Karriere beenden möchte. Zwar möchte der Wiener seine musikalische Karriere beenden, möchte jedoch weiterhin im Hintergrund als Manager und Produzent tätig sein.

Zenit

Mit jedem Tag rückt der Releasetag von Zenit immer näher, was verständlicherweise auch die Verkaufszahlen des Albums steigen ließ.  Bereits im Vorverkauf brach das Album „Zenit“ schon etliche Rekorde. Anfang dieses Monats waren die Verkaufszahlen laut Raf Camora bei unglaublichen 25.000 Einheiten, was einem Umsatz von zirka 2 Millionen Euro entspricht.

In seiner Instagram-Story gab der Rap-Gigant nun bekannt, dass er schon mehr als 40.000 Einheiten seines Albums verkaufen konnte! Zusammengerechnet kommt der Wiener so auf einen Umsatz von starken 2,4 Millionen Euro – und das, obwohl das Album noch nicht auf dem Markt erschienen ist.

Via Instagram veröffentlichte der Rapper ein kurzes Statement: „Die ZENIT BOX ist Ausverkauft! Es gab 40.000 Stück. Der absolute Rekord meiner Karriere. Ich danke allen dafür! und an alle die keine bekommen konnten: seid schlau und holt euch keine überteuerten auf EBay. Wartet eine Woche nach Release ab, oft werden Boxen storniert oder nicht bezahlt. Schnappt da zu! (Trick)“

Hier seht ihr den Beitrag:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen