Fler mit direkter Beleidigung gegen Shindy

Shindy

„Das war relevant“ – so lautet das Fazit von Verona Pooth im neuen Musikvideo von Shindy. Und blickt man auf die Klickzahlen des Songs, hat die beliebte Werbeikone damit auf keinen Fall unrecht. Denn im Song „Tiffany“ droppt der Rapper aus Bietigheim wie gewohnt wieder ein paar Aussage und überrascht zudem mit privaten Infos.

Zuerst gibt es eine Ansage an Universal Music, die Shindy offenbar nach seinem Weggang von Ersguterjunge unter Vertrag nehmen wollten, dann aber wegen seiner ungeklärten Vertragssituation einen Rückzieher gemacht haben. Da der 31 jährige mit seinem Label jetzt über Sony Music released und sehr erfolgreich ist, reibt er dies dem Major unter die Nase.

Eine weitere Ansage geht an zwei seiner Rapkollegen, mit denen er nicht wirklich gut kann. Die Zeile: „Schreibe keine Songs über ne B*tch, die ich nicht f*cke“, ist offensichtlich eine Anspielung auf den Track „Shirinbae“ von Fler.

Fler

Fler reagierte bereits mit einigen Kommentaren auf die Zeile auf dem Song von Shindy. So deutete er an, dass er „Noname 2“ veröffentlichten könnte. Da der erste Teil von „Noname“ ein Disstrack war, würde sich Teil 2 dementsprechend an Shindy richten.

Außerdem veröffentlichte er ein Foto von Verona Pooth, die im Musikvideo von Shindy mitspielt. Auf dem Bild trägt sie ein T-Shirt seiner Modemarke „Maskulin“. Fler kommentiert das Bild mit dem Satz: „Spreche nicht von Mode wenn ich selber keine mache“ und kontert so ganz direkt die Zeile von Shindy.

Nun hat er in einem weiteren Kommentar über Shindy gesprochen. Dabei greift der Berliner Rapper zum ersten Mal zu einer Beleidigung und bezeichnet seinen Rivalen als 1,60 Meter groß und wirft ihm vor, sich im Studio zu verstecken. Da schaukelt sich langsam etwas hoch..

Hier seht ihr den Kommentar

Fler disst Shindy

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen