Rapper bekommt zu viele BHs auf die Bühne geworfen und spendet sie jetzt

Tech N9ne

Der US-Rapper Tech N9ne aus Kansas City bekommt von seinen weiblichen Fans bei seinen Konzerten im ganzen Land eine besondere Anerkennung: Sie werfen ihm ihre BHs auf die Bühne. Diese Frauen hätten niemals ahnen können, was für einen Einfluss ihre Aktion bei den Konzerten auf andere Frauen hatte.

Tech N9ne ist bekannt für den von ihm populären „Chopper“ -Rap-Stil, daher sein Name, der auf die halbautomatische TEC-9-Pistole verweist. Sein neuestes Album „N9na“ ist im April dieses Jahres veröffentlicht worden. Das Video zum Titeltrack zeigt einen animierten Tech N9ne, der Superhelden spielt. Sein Album hat es in die Top 50 der US-Charts geschafft und sogar auf den dritten Platz der „Independent Albums“-Charts.

In einem Interview erklärte der Rapper, dass er sich gewaltig auf die positive Resonanz der Fans gefreut hatte: „Die überwältigende Liebe zu dieser Platte war großartig. Ich habe versucht etwas völlig anderes zu machen. Dabei machte ich mir Sorgen darüber, was meine Fans über etwas neues denken würden, doch die haben es mit meinen besten Alben überhaupt verglichen. Verrückt!“

Der Rapper hat eine lange Zeit nicht gewusst, was man mit den ganzen BHs machen könnte. Jetzt hat Rapper Tech N9ne jedoch einen Weg gefunden, diese „Anbetung mit BHs“ in einen guten Zweck zu verwandeln. Tech N9ne spendete ganze 550 BHs an Hope House, ein Heim für Opfer von häuslicher Gewalt in der Region Kansas City.

Er hat es auch erlebt

In einem Interview erzählte der US-Rapper, er habe auch in seiner Kindheit in einem Haus mit häuslicher Gewalt gelebt: „Meine Mutter und ich zogen von Haus zu Haus, von der dritten zur vierten Klasse und versuchten, den Missbrauch durch den Freund meiner Mutter zu entfliehen.“

Der ehemalige Freund seiner Mutter wurde dann letztendlich nach einiger Zeit wegen einem anderen Verbrechen in Haft genommen. Der CEO MaryAnne Metheny vom Heim „Hope House“ sagte, dass der Rapper Tech N9ne die häusliche Gewalt und die Angst und den Terror der dadurch ausgelöst wird kennen würde.

Hier das Foto von Tech N9ne mit den Mitarbeiter:

tech n9ne

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen