Arafat Abou-Chaker äußert sich zu Bushido und Flers Festnahme

Fler vs. Kamerateam

Inzwischen dürfte jeder mitbekommen haben, dass es vor einer Woche ordentlich gekracht hat. Gangsterrapper Fler ist mitten am Ku’damm mit einem Kamerateam des TV-Senders RTL aneinander geraten, wobei es zu einer handfesten Schlägerei gekommen ist. Ein Kameramann erlitt ein Platzwunde und musste wohl ins Krankenhaus. Was genau vorgefallen ist, ist noch nicht endgültig geklärt, da beide Seiten unterschiedliche Versionen des Vorfalls verbreiten.

Die Sicht des Kamerateams:

„Der 37-jährige Rapper Fler hat am Montag (2. März 2020) am Berliner Ku’Damm unser RTL-Team angegriffen und dabei einen Kameramann verletzt. Zuvor sprach unsere Reporterin ihn auf einen Streit zwischen ihm und einer Frauenrechtlerin an. Nach wenigen Worten und ohne Vorwarnung schlug Fler zu und trat gegen das Equipment.

Erst attackierte Fler ohne Vorwarnung die Ausrüstung des RTL-Teams, dann schlug der Rapper zu. Die Folge: Der Kameramann musste mit einer Platzwunde am Auge ins Krankenhaus. Unsere Reporterin flüchtete in den Eingang eines Hauses und verschloss die Tür. Der Rapper versuchte, die Tür zu öffnen und bedrohte und beschimpfte die RTL-Mitarbeiterin. Als die Polizei eintraf, war Fler schon weg.“ (Quelle: RTL.de)

Die Sicht von Fler:

„Bevor es zwischen mir und den 2 Männern überhaupt zu einem Streit kam, wurde die Reporterin mehrmals von mir gebeten mich und besonders meine Freundin nicht zu filmen…von Persönlichkeitsrechten scheint @rtl.tv nicht viel zu halten! Als ich die Kamera runter geschlagen habe, griffen mich beide an…Der 1. Vogel musste nur ins Krankenhaus wegen nem Cut, der 2 konnte noch cool mit den Polizisten 3 Stunden da rumhängen.“

Arafat

Vor wenigen Minuten wurde dann bekannt, dass die Behörden Konsequenzen aus dem Vorfall ziehen und Fler in Berlin festgenommen haben. Arafat Abou-Chaker, der ein enger Freund des Rappers ist, hat sich bereits dazu geäußert und auch Bushido erwähnt. So heißt es in seiner Instagram Story:

„Wer heute die Wahrheit über Bushido sagt, wird nicht lange auf der Straße bleiben. Wegen eines Kamerateams wird Fler also in Haft genommen. Raub wird ihm vorgeworfen, obwohl nichts geklaut worden ist. Man will ihn einfach weghaben, weil er offen sagt, was die Staatsanwaltschaft und Bushido für ein Spiel spielen.“

Hier seht ihr den Beitrag

Arafat kommentiert Festnahme von Fler

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen