Statement – Moe Phoenix verlässt sein Label „Life is Pain“

Moe Phoenix

Moe Phoenix gehört zu den angesagtesten Rappern und Sängern in der deutschen Rapszene. Mit seinen unzähligen Hits hat er einen großen Teil zum Erfolg des Labels „Life is Pain“ von PA Sports beigetragen. Ende 2016 schloss sich der Rapper dem LIP-Label von PA Sports an und hat seitdem Hits mit knapp 40 Millionen Klicks auf YouTube veröffentlicht.

Trennung

Nun gab der Rapper am Sonntag Abend bekannt, dass er sich nach etwas mehr als 3 Jahren von seinem Label Life is Pain trennt. Dazu veröffentlichte der Rapper und Sänger ein langes Statement auf Instagram:

„Hey alle zusammen, ich hoffe ihr und eure Familien seid gesund und wohl auf <3 Hab euch was sehr wichtiges mitzuteilen. Als erstes will ich die Gelegenheit einmal nutzen, um allen muslimischen Geschwistern einen gesegneten Ramadan zu wünschen. Viel Kraft und Standhaftigkeit in diesem wunderschönen Monat für euch und eure Familien.

Nun einmal zum Kernpunkt: Das finale Releasedate zu meinem kommenden Album MOESES ist der 29.05.2020. MOESES wird meine vorerst letzte Veröffentlichung bei Life Is Pain sein. PA und ich haben uns im Einvernehmen dazu entschlossen Business und Freundschaft in Zukunft zu trennen. Ich bin Ende 2016 dazu gestoßen und habe paar geile Jahre mit den Jungs erlebt.

Würde keinen Moment missen wollen – Ich bin sehr dankbar für die gemeinsamen Erfahrungen und die Platform die ich in den letzten Jahren nutzen konnte um den Namen MOE PHOENIX zu einer Marke zu machen. Nun ist es an der Zeit eigene Wege zu erschließen und mir einen langjährigen Traum zu erfüllen.

Meine Brüder respektieren diese Entscheidung und ich hoffe ihr tut das genauso. Am 29.05. kommt mein drittes Soloalbum MOESES. Merkt euch das Datum Freunde. Bin froh dieses Projekt mit meiner LIP Family zu Ende zu rocken. Ich liebe euch alle. Bleibt gesund und genießt die Zeit mit euren Familien <3“

Hier seht ihr den Instagram-Beitrag von Moe Phoenix:

Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie du deren Verwendung widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen