6ix9ine warnt seine Fans: „Ihr werdet alle angelogen“

6ix9ine

Tekashi 6ix9ine ist seit seiner vorzeitigen Entlassung förmlich am brennen. Jeder seiner Posts auf Instagram kriegt hunderttausende von Likes, seine Live-Videos Millionen von Zuschauer und seine neueste Single konnte sogar Rekorde brechen. Jetzt hat der Rapper kürzlich bereits seine nächste Single angekündigt.

Bis zum Release seines neuen Songs am kommenden Freitag wird der Rapper jedoch, laut eigener Aussage, nicht auf sozialen Netzwerken zu sehen sein. Doch bevor er für ein paar Tage verschwindet, musste der Rapper noch einiges loswerden.

Wer sein Comeback aktiv verfolgt hat weiß, dass es dem Rapper mit seiner neuen Single „GOOBA“ gelungen ist, den Rekord für die meisten Aufrufe nach 24 Stunden zu knacken. Doch das war noch nicht alles – Seine Single rückt auch der Nummer 1 in den Billboard Charts immer näher.

Billboard Charts

Wie es aussieht, kann es jedoch sein, dass seine Single es doch nicht auf die Nummer 1 schafft. Der Rapper erklärte dies in einem 2 Minütigen Instagram-Video:“Ich möchte, dass die ganze Welt das sieht“, sagte er, als er auf seinem iPhone eine E-Mail zeigte, in der die Charts der nächsten Woche prognostiziert werden. „GOOBA“ wird voraussichtlich auf Platz 2 hinter Doja Cat und Nicki Minajs „Say So“ landen.

Ariana Grande und Justin Biebers Wohltätigkeits-Duett „Stuck With U“ wurde auf Platz 5 gelistet. 6ix9ine behauptet jedoch, dass 60.000 Einheiten „aus dem Nichts“ hinzugefügt wurden, was den Song aufgrund dessen auf Platz 1 katapultierte.

„Lasst sie uns nicht aus der Nummer 1 manipulieren! Schaut euch die Zahlen an!“ sagte Tekashi, der seine YouTube-Aufrufe mit Drakes „Toosie Slide“ verglichen hat. „Sie hassen es das zu sehen. Shoutout für Drake, er ist ein GOAT (Greatest of all time), aber das muss gesehen werden.“

Hier das Instagram-Video von 6ix9ine:

Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie du deren Verwendung widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen