Apache 207 und KC Rebell sprechen türkisch miteinander

Apache 207

Gestern Nacht erschien mit „Treppenhaus“ das heiß erwartete Debütalbum von Apache 207. Der Rap-Sänger ist der Senkrechtstarter der vergangenen 12 Monate und hat sich einen Namen dafür gemacht, konstant Hits abzuliefern, dabei aber sowohl Musikalität, ebenso wie textlichen Tiefgang niemals zu vernachlässigen.

Doch obwohl er seit gut einem Jahr jede einzelne Woche in den Top 10 der deutschen Single-Charts ist und seine Songs jetzt schon weit über 1 Milliarde Mal angehört worden sind, wissen die meisten nur sehr wenig über den Menschen hinter der langen Mähne und der Sonnenbrille. Wir haben euch die wichtigsten Fakten in einem Steckbrief zusammen gefasst.

Steckbrief:

Geboren ist Apache 207 in Ludwigshafen am Rhein unter dem bürgerlichen Namen Volkan Yaman, wie „Die Rheinpfalz“ kurz nach seinem Platz 1-Erfolg herausfand. Der Sänger mit türkischen Wurzeln feiert am 23. Oktober seinen Geburtstag und ist im Jahr 1997 geboren. 2019 wurde er also gerade einmal 22 Jahre alt.

Viele seiner Fans hielten ihn nach seinem Durchbruch für deutlich älter als 21. Dies liegt unter anderem an seiner extrem tiefen Stimme, aber auch an seiner erstaunlichen Körpergröße: Apache ist nämlich Sage und Schreibe 2 Meter groß, zumindest laut eigenen Angaben.

Seine ersten Singles brachte der Pfälzer erst im Jahr 2018 raus, wurde jedoch schon kurze Zeit später entdeckt. Seinen Aufstieg verdankt er neben seinem Talent auch dem Rapper und Sänger Bausa, der als erster sein Talent erkannte und ihn Anfang 2019 auf seinem Label TwoSides unter Vertrag nahm. Kurz bevor er seinen Deal bei Bausa unterschrieben hat, studierte er noch zwei Semester Rechtswissenschaften, gab sein Studium jedoch zugunsten der Musik auf.

Türkisch

So überraschend wie sein Alter dürfte auch die Herkunft des Rappers sein. Denn Apache hat seine Wurzeln in der Türkei und beherrscht offenbar auch die türkische Sprache, wie man anhand seines Kommentars an KC Rebell sehen kann. Die beiden Musiker führen sogar eine kurze Unterhaltung, in der KC ihm zum Release gratuliert und Apache 207 sich bei ihm bedankt.

Hier seht ihr den Kommentar

Apache 207 und KC Rebell

Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie du deren Verwendung widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen