Advertisement

Das Raptastisch Buch ist da!

– Von Apache 207 bis Zuna –
alles, was deine Deutschrap-Helden lieber verschweigen würden

Samra und Elif sind endlich wieder zusammen

Samra

Für viele Fans, wären Rapper Samra und Sängerin Elif das absolute Traumpaar. Insbesondere seitdem sie den Song „Zu Ende“ mit Samra aufgenommen hat und in der Zeit um das Release herum sehr viel Zeit mit dem Rap-Superstar verbracht hat, hofften die Fans darauf, dass es zwischen den beiden Musikern gefunkt hätte.

Immerhin scheinen die Persönlichkeiten der beiden wie füreinander geschaffen zu sein. Beide thematisieren in ihren Songs ihre inneren Abgründe und Probleme und sind beide leidenschaftliche Raucher. Dass sie auch musikalisch harmonieren, bewies ihre gemeinsame Single, die bald den Goldstatus erreichen dürfte.

Jedoch dementierten beide Seiten mehrfach, dass sie in einer Beziehung sind, die über Freundschaft hinaus geht. Zusätzlich erklärte Samra kurz vor dem Release seines ersten Soloalbums in einem Interview, dass er gerade noch in einer Beziehung steckt, bei der nicht klar ist, was in Zukunft noch passiert.

Elif

Es sieht also alles danach aus, als würden sich die Wege der jungen Künstler wieder trennen. Immerhin sind inzwischen mehr als 7 Monate seit ihrem Song vergangen und alle Fan-Hoffnungen auf Samra und Elif als Paar dürften dahin sein – oder vielleicht doch nicht?

Denn nun hat Elif völlig überraschend einen neuen Song mit Samra veröffentlicht! Der Track „Augen zu“ wurde zeitgleich mit ihrem neuen Album released und hat es ohne Musikvideo in die Youtube-Trends geschafft. Inhaltlich handelt es sich erneut um einen Lovesong, der allerdings einen gewaltigen Unterschied zum Text von „Zu Ende“ hat.

Denn während die Protagonisten in „Zu Ende“ noch darüber sprechen, dass ihre Beziehung ein Ende gefunden hat, bekunden sie im neuen Track ihre Liebe füreinander. So sagt Elif unter anderem: „Und egal, was passiert, du bleibst mein Mann“ Und auch von Samra gibt es ungewohnte Liebesbekundungen: „Ich hab‘ die letzte Nacht nicht bereut
Kann sein, dass ich dich liebe“

Hier hört ihr den Song