Traum-Villa – Mero zeigt sein luxuriöses Zuhause

Mero

Kaum ein Rapper konnte in Deutschland einen so großen Erfolg erzielen, wie es der Rapper Mero tat. Bereits mit seiner ersten professionellen Single „Baller los“ konnte der Rüsselsheim Rapper Platin-Erfolg feiern.

Etwas, was vielen Rappern auch mit ihrer 100. Single nicht gegönnt ist. Selbst sein Labelchef Xatar konnte den großen Erfolg von Mero nicht vorhersehen, obwohl er sich eigenen Angaben nach sicher war, dass Mero früh seinen Durchbruch feiern würde. Doch der Hype um ihn war so riesig, dass niemand sich das erträumen konnte.

Mit den darauffolgenden Singles stellte der damalige Ausnahme-Newcomer Mero einen Rekord nach dem anderen auf und konnte sich so einen großen Namen in der deutschen Rapszene machen. Heute zählt Mero mit 1,5 Millionen monatlichen Hörern auf Spotify zu Deutschlands erfolgreichsten Rappern. Sein Song „Baller los“ zählt auf Spotify bereits über 100 Millionen Streams, womit Mero einer der wenigen deutschen Rapper ist, der diesen Meilenstein erreichen konnte.

Luxus Villa

Die vielen monatlichen Hörer auf Spotify bringen dem Rapper offensichtlich auch viel Geld ein. Auch wenn Streaming bei großen Rappern wie Mero nur einen kleinen Bruchteil der Einnahmen ausmachen, sind diese dennoch enorm.

Mit dem Geld, das der Rapper durch seine musikalische Karriere generieren konnte, hat sich der Rapper scheinbar eine Traumvilla gekauft. In seiner Instagram Story präsentierte Mero nun seine Luxus-Küche, die mit Mamor und Bodenheizung bestückt ist.

„Nach 20 Jahren weg von einer 3 Zimmer Wohnung…. Heute beheizter Marmor Boden <3 God is Great“ schreibt Mero auf dem Video in seiner Instagram Story. Anhand der Größe seiner Küche lässt sich vermuten, wie riesig sein neues Zuhause sein dürfte. Einblicke in die anderen Wohnräume gab der Rapper jedoch nicht.

Hier seht ihr das Video von Meros Instagram Story, in dem er seine neue Küche zeigt: