„Du F*tze“ – Animus schießt erneut hart gegen Fler

Animus vs. Fler

Nachdem Animus und Fler bereits seit längerem nicht gut aufeinander zu sprechen sind und beide Seiten immer wieder gegen den anderen stichelten und Fler seinen Kontrahenten zuletzt als „N*ttensohn“ beleidigte, lag Animus in der vergangenen Woche gegen Fler nach. In einer Folge des Formates „Hast du Bars“ disste er Fler über mehrere Zeilen und nannte ihn einen „H*rensohn“.

Außerdem griff er diverse Rassismus-Vorwürfe, die in der Vergangenheit gegen den Berliner laut wurden, in seinem Diss-Part auf. Dort hieß es: „[Fler] wurde Labelchef/ doch ließ seine Künstler nichts verdienen/ beleidigt alte Menschen, macht auf Pablo beim Gerichtstermin/ nennt Nik One ein B*mbo, Jalil einen Sklaven/ vergessen wir die andern N-Worte in deinem Privaten/

Damals Videos mit hundert Schwarzen/ heute drehst du Videos mit irgendwelchen N*tten aus Bulgarien/ Nein du bist kein Gangster kleiner/ und kein Rassist, nein/ Fler hat nichts gegen Schwarze, er wär gerne selber einer/ redet in Interviews über Moves und die Grooves/ während jeder schwarze fragt, was du H*rensohn tust/“

Ansage

In einer Instagam-Fragerunde wird Animus nun auf die Fler-Thematik angesprochen. Dabei greift ein Fan die Frage auf, ob das Ersguterjunge-Lager um Bushido und Animus eine Anzeige erteilen würden, sollte Fler gegen sie dissen. Animus findet deutliche Worte, fordert Fler zu einem Diss auf Augenhöhe auf und wirft seiner Frau vor, selber Anzeigen gegen Bushido verteilt zu haben. So heißt es:

Wenn dieser Hund unschuldige Kinder beleidigt die sich nicht wehren können und Unwahrheiten über sie verbreitet und dann angezeigt wird hat er es zu 100% verdient! Flers Frau hat Bushido neulich angezeigt wegen einer Rap-Zeile (!!), aber Bushido würde sowas nicht öffentlich posten.

Einen größeren Heuchler als Fler hat es nie gegeben. Diss von Mann zu Mann dann kriegst du jederzeit dein Battle aber du F*tze gehst lieber auf die Kleinen die sich nicht wehren können.

Hier seht ihr die Instagram-Story

Animus via Instagram
0 Kommentare
Inline Antworten
Alle Kommentare anzeigen
0
Was ist Ihre Meinung zu diesem Thema?x
()
x