Farid Bang wurde mit 28 Jahren Millionär

Rapper

Mittlerweile kann man sich alleine durch Rap ein ganzes Vermögen aufbauen. Natürlich ist dadurch logischerweise auch die Konkurrenz enorm hoch, jedoch ist es immer noch wahrscheinlicher heute durch Rap reich zu werden, als es das vor einem Jahrzehnt noch war.

Damals fand deutscher Rap vor allem im Untergrund statt, die Musik entstand aus reiner Leidenschaft. Noch heute existieren Interviews von mittlerweile gestandenen Größen in der Szene wie Fler oder Bushido, in denen sie damals von dem harten Kampf im Rap erzählt haben. Dabei fiel sogar das Zitat, man könne durch Rap in Deutschland nicht reich werden.

Millionär

Die Zeit hat jedoch das Gegenteil bewiesen – und zwar eindrucksvoll! Mittlerweile gibt es zahlreiche Rapper, die von ihrer Musik leben können und ihre Leidenschaft zu Geld machen konnten. Mehr als ein Dutzend Rapper haben es bereits geschafft, aus ihrem Rap-Vermögen über eine Million Euro zu machen! Dabei gibt es aber nicht nur einen Weg, um als Rapper finanziell richtig abzuräumen.

Rapper wie Kollegah, Kool Savas, Bushido, Sido, Farid Bang, SSIO, Fler, Gzuz und Bonez MC sind seit Jahren erfolgreich, haben mehrere Nummer eins Alben sowie goldene Schallplatten – die sie sich in vielen Jahren im Rap-Geschäft hart erarbeitet haben.

Aber auch Rapper, die weder ein Nummer 1-Album oder den Goldstatus mit einer Single erlangt haben, stehen auf der Liste der Millionäre. Musiker wie Pa Sports, Metrickz, Haftbefehl und Nazar haben ihren Reichtum allen voran durch ihre konstante Arbeit und intelligenten Aufbau ihres Geschäfts erlangt.

Farid Bang

Ein deutscher Rapper der sich mittlerweile sein eigenes Imperium aufgebaut hat ist Farid Bang – der 34-jährige führt mit Banger Musik eines der größten Independent-Labels Deutschlands und hat selber mehrere Nummer 1, sowie Gold- und Platin ausgezeichnete Alben.

Nun verrät der Banger-Chef, in welchem Alter genau er zum Millionär wurde! In einem lustigen Instagram-Video, in dem der Rapper eigentlich eine Influencerin auf die Schippe nimmt, erwähnt er beiläufig, dass er im Alter von 28-Jahren die magische Grenze von einer Million auf dem Konto knacken konnte.

Hier seht ihr das Video

0 Kommentare
Inline Antworten
Alle Kommentare anzeigen
0
Was ist Ihre Meinung zu diesem Thema?x
()
x