Bonez MC befindet sich im Krankenhaus und wird beatmet

Letzte Nacht erreichten uns schockierende Bilder aus Mexiko – während seines Urlaubs scheint Bonez MC schwer erkrankt zu sein, sodass er sich derzeit in medizinischer Behandlung befindet und stationär in einem Krankenhaus aufgenommen wurde. Wie er selbst zeigt, wurde er über Nacht sogar an ein Sauerstoffgerät angeschlossen. Hier ist alles was wir bisher wissen…

Bonez MC

Seit einigen Wochen verbringt Bonez MC bekanntlich seine Zeit in Mexiko. Nachdem Maxwell vorausgeflogen ist und dort einen Partyurlaub verbracht hat, sind die übrigen 187-Rapper derzeit ebenfalls in Mexiko und arbeiten dort zusammen am kommenden Sampler der 187 Strassenbande. Dass alle Mitglieder der Crew wieder zusammen an einem Ort sind, ist durch die vollen Terminkalender der Rapper schon seit langem nicht mehr vorgekommen.

Neben den Albumaufnahmen nutzen die Künstler die Zeit aber auch, um sich zu amüsieren und wilde Partys zu feiern. Kürzlich war zu sehen, dass die Rapper zusammen mit einigen mexikanischen Models gefeiert haben und es offensichtlich ziemlich exzessiv zur Sache gegangen ist. Auch Bonez MC hat sich nicht zurückgenommen und bis zum Morgengrauen gefeiert.

Krankenhaus

Von der Hausparty geht es für den Diamant-Musiker nun jedoch direkt in die Klinik. Letzte Nacht postete der 35-Jährige plötzlich eine Reihe von Stories, die ihn im Krankenbett zeigen. Sichtbar war dabei, dass er eine Kanüle im Arm hat und ihm im Krankenhaus eine Infusion verabreicht worden ist.

Noch erschreckender war eine Aufnahme des Rappers in der Nacht. Dort wurde ihm nämlich eine Sauerstoffmaske aufgesetzt, mit der er eine Story aufgenommen hat. Er selbst kommentierte die Situation sarkastisch mit dem Wort „Hayat“, mit dem man eigentlich positive Momente beschreibt. Das zeigt, dass er seinen Humor zwar weiterhin behalten hat, seine Situation aber durchaus ernst ist.

Heute Morgen wurde er im Rollstuhl durch das Krankenhaus gefahren, erklärte aber selbst, dass er eigentlich nicht darauf angewiesen ist und laufen könnte. Gerade eben hat er Frühstück bekommen und wird wohl noch ein wenig in der Klinik verbleiben. Sobald wir mehr wissen, geben wir euch Bescheid.

Hier seht ihr es

Schreibe einen Kommentar