Samra legt sich ohne Grund mit zwei Polizisten an

Samra

In den letzten Wochen ist es praktisch nie still um Samra gewesen. Immer wieder sorgte der Rapper für Reaktionen im Netz und teilweise auch für Verärgerung. Viele Fans waren nach der offiziellen Trennung von Capital Bra enttäuscht von Samra. Obwohl nie über die Hintergründe gesprochen wurde, hat man ihm die Schuld dafür gegeben.

In den Kommentaren unter seinen Bildern war nach dem Statement von Capital Bra häufiger Mal zu lesen, dass er abgehoben sein soll. Dies basiert auf dem Vorwurf des Bratans, dass Samra sich in letzter Zeit verändert habe und von den falschen Leuten umgeben sei.

Lamborghini

Dieser Vorwurf wird dadurch erhärtet, dass Samra zuletzt wieder einen Luxuswagen abgefackelt hat. Nachdem er im Dezember 2019 bereits eine 200.000 Euro Mercedes AMG G-Klasse in Brand gesteckt hat, hat er kürzlich einen weiteren Wagen für ein Musikvideo abgefackelt.

Auf einem Foto war zu sehen, dass er einen Lamborghini gecrasht hat und danach abfackeln ließ. Die Fans finden diese Pyromanen-Ader von Samra nicht unbedingt toll, da er damit relativ unnötig ziemlich viel Geld verbrennt. Gerade in diesen schweren Zeiten kommt das nicht bei jedem sehr sympathisch an.

Polizisten

Jetzt leistet sich der 26-Jährige die nächste Skandal-trächtige Aktion. Aktueller macht ein Video des Platin-Rappers die Runde, in dem er zwei Polizisten ohne jeden Grund von der Seite anmacht und ihnen hinterhergrunzt. Die beiden Beamten scheinen das Grunzen nicht gehört zu haben.

Denn normalerweise wären sie bei einer solchen Verhöhnung vermutlich direkt auf Samra zugegangen. Da hätten sie mindestens ein paar ernste Worte mit ihm gesprochen, im schlimmsten Fall hätten sie ihm das allerdings auch als Beleidigung ankreiden können. Zu seinem Glück sind sie einfach weitergegangen. Auf jeden Fall keine Aktion, an der man sich als Fan ein Beispiel nehmen sollte..

Hier seht ihr das Video

Schreibe einen Kommentar