Verliebte Blicke – Juju und Raf Camora sollen zusammen sein

(Credits: Bobby’s Agency)

Raf Camora

Rund um Raf Camora kamen in den letzten Wochen zahlreiche Spekulationen auf. Praktisch immer wenn der Ex-Rapper aus Wien sich mit einer Frau an seiner Seite zeigt, brodelt die Gerüchteküche. Klar ist, dass Raf aktuell offenbar noch auf seine Traumfrau wartet.

Denn einer der wichtigsten Gründe für ihn, weshalb er seine Rapkarriere beendet hat, war es eine Familie zu gründen. Anfang des Jahres erklärte er jedoch, zurzeit Single zu sein. Aus alledem lässt sich schließen, dass der Diamant-Rapper und Produzent wohl offen für eine Frau in seinem Leben ist.

Zuletzt kochten die Gerüchte wieder hoch als Raf sich mit dem italienischen Model Alba Vejseli getroffen hat. Sie ist den Fans als Darstellerin aus dem Musikvideo zu „Adriana“ bekannt, in dem der Rapper ausgerechnet über die Frau seiner Träume spricht. Alba verkörpert also wohl durchaus seine Traumfrau. In Dubai verbrachten Alba und Raf mehrere Tage zusammen, was die Gerüchte nochmal befeuerte.

Juju

Nun gibt es erneut Liebesgerüchte – und zwar mit einer deutschen Rapperin. Wer die Stories von Raf Camora aufmerksam verfolgt, dürfte kürzlich gesehen haben, dass Juju ebenfalls nach Dubai geflogen ist und ihn besucht hat. Kurze Zeit später ist das folgende Foto aufgetaucht, auf dem die beiden sichtlich vertraut wirken.

Die Fans meinen in den Blicken der Musiker sogar erkennen zu wollen, dass sie verliebt sind. Weil sowohl Raf Camora, als auch Juju offiziell Single sind, würde es ganz gut passen. Dass sie in der Musik eine gemeinsame Leidenschaft haben, ist ebenfalls ein Pluspunkt. Nichtsdestotrotz können wir etwaige Gerüchte Stand jetzt nicht bestätigen.

Auffällig ist das Treffen aber auch aus dem Grund, weil Raf Camora seine aktive Rapkarriere beendet hat. Bedeutet im Klartext, dass die beiden sich nicht für ein Feature getroffen haben wie Samra und Kida vor kurzem. Die Fotos dürften also durchaus privater Natur sein. Was denkt ihr?

Hier seht ihr die beiden

Schreibe einen Kommentar