K√ľndigt Farid Bang HIER den √úberfall auf Miami Yacine an?

Vorweg Рwir glauben nicht, dass man fiktive Raptexte als reale Aussagen werten sollte und wollen dies mit diesem Beitrag auch nicht tun. Wir weisen lediglich auf eine Fan-Theorie hin. Des Weiteren verurteilen wir den Angriff auf Miami Yacine aufs schärfste und bedauern, dass es Рin welchem Zusammenhang die Tat auch immer steht Рsoweit gekommen ist.

Fan-Theorie:“Wusste Farid Bang vom Angriff?“

In einem langen Statement zum abgesagten Konzert in Dortmund gibt Zuna¬†furchterregendes preis! Vor drei Tagen wurde Miami Yacine das Opfer eines heimt√ľckischen Anschlags. So wurde der Dortmunder Rapper zuerst von einem Auto angefahren und soll anschlie√üend von sechs maskierten M√§nnern √ľberfallen worden sein. Mehr dazu k√∂nnt ihr HIER NACHLESEN. (KLICK)

Nun haben einige Fans eine seltsame Theorie aufgestellt. Farid Bang rappte auf dem vor zwei Wochen erschienenen Album „Auge des Tigers“ folgende vier Zeilen:

„Du wirst abgefangen vorm Shishacaf√©
Sechs Mann, der Wagen ist tiefergelegt
Sechs Mann von den’n jeder Skimaske trägt
Deine Mutter wird dich nie wieder seh‚Äôn“

Tats√§chlich besteht¬†eine verbl√ľffende √Ąhnlichkeit zwischen der Aussage in diesen Zeilen und dem Angriff auf den KMN-Rapper.¬†Nicht nur handelt es sich um sechs maskierte M√§nner, auch der Wagen wird explizit angesprochen. Aufgrund der zeitlichen N√§he zur begangenen Tat, spekulieren nicht wenige Fans darauf, dass der Banger Musik-CEO bereits im Vorfeld √ľber den Anschlag bescheid wusste.

Wichtiger Hinweis!

Wir merken jedoch an, dass ein Album schon lange vor dem tatsächlichen Release fertig ist und diese Zeilen bereits vor mehreren Monaten entstanden sind, womit ein tatsächlicher Zusammenhang ausgeschlossen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm√∂glichen. Wenn du diese Website ohne √Ąnderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl√§rst du sich damit einverstanden.

Schließen