Nach Kollegahs Warnung! Jetzt meldet sich Fler zu Wort!

Kollegah postete gestern um 3:25 Uhr morgens einen Beitrag auf seiner Facebook-Seite, in dem er seine Fans aufforderte, im eigenen Interesse alle Uploads vom Video „Fanpost 2 – Fler Diss“ in den sozialen Netzwerken, Platformen und Posts zu entfernen.

Anzeige von Anwälten dritter Personen!

Es drohen Anzeigen von Anwälten dritter Personen, solle dieser Bitte nicht nachgegangen werden. Diese Bekanntgabe von Kollegah wurde aufgrund einer gerichtlichen Entscheidung gemacht.

Nun meldete sich Fler auf Twitter zu Wort und dementierte diese Behauptung von Fler. So besteht Fler darauf, dass „alle dürfen“.

Hier könnt ihr es sehen:

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen