2 Kinder verlieren ihre Mutter – so reagiert Kollegah!

Kollegah

Seit Wochen treibt sich der Düsseldorfer Platin-Rapper Kollegah nun in der Türkei rum und genießt die letzten stressfreien Tage vor der großen Promophase zu „Jung, Brutal, Gutaussehend 3“ in einem edlen Luxushotel. Tagtäglich versorgt er seine Fans dabei via Instagram Storys mit den neuesten Geschichten und Eindrücken aus dem Urlaub an der Mittelmeerküste.

Wie bereits schon häufiger erlebt, kommt es dabei oftmals zu Skurrilitäten und besonderen Begegnungen. Auch diesmal gab es ein derartiges Ereignis, das der Rapper in seiner Insta Story teilte. Das Videomaterial dazu ist mittlerweile bereits gelöscht, nur ein Screenshot daraus ist vorhanden. In der Lobby seines Hotels liefen dem AME-Chef zwei kleine italienische Jungs über den Weg, die offenbarihre Eltern verloren hatten. Da die Jungs kein Englisch sprachen und Kollegah dem italienischen nicht mächtig ist, kam dem „Boss“ eine Idee.

Er rief kurzerhand DJ Arow an, der italienischer Abstammung ist und zwischen den beiden übersetzte. Mit seiner Hilfe konnte schließlich die Mutter der Jungs im Hotel gefunden werden. Auch hier hat Kollegah wohl wieder bewiesen, dass hinter der Fassade ein großes Herz mit viel Mitgefühl und Hilfsbereitschaft steckt!

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen