„Bin ich jetzt tot?“ – Eko Fresh spricht über seinen Unfall!

Bild berichtet

Es war die Schockmeldung der vergangenen Woche – Eko Fresh erlitt infolge eines Unfalls auf Mallorca eine ernste Gehirnerschütterung und sorgte damit für große Sorge in der Szene. Jetzt spricht er über den Vorfall in der Bild und schildert seine Sicht auf die Geschehnisse.

Beim Dreh einer Sequenz für sein neues Musikvideo soll der Rapper mit großer Wucht von einem Quad gefallen sein. Die Beteiligten Personen hätten in den ersten Momenten nicht mehr damit gerechnet, dass Eko wieder aufsteht. Eko selbst dazu:

„Danach war ich wohl minutenlang bewusstlos. Als ich wieder zu mir kam, soll ich gefragt haben: ‚Bin ich jetzt tot?'“

Später gab es dann glücklicherweise die Entwarnung im Krankenhaus. Schon am nächsten Tag wurde der Gladbacher aus der Obhut der Ärzte entlassen. Heute Mittag erscheint sein erstes Statement vor der Kamera im Fernsehen bei RTL.

Ich habe eine Gehirnerschütterung, kann mich kaum bewegen. Die Ärzte sagen, ich habe unglaubliches Glück gehabt. Alle, die dabei waren, dachten, ich stehe nicht mehr auf. Aber in ein paar Tagen bin ich wieder der Alte“

Hier den ganzen Bericht lesen (Klick)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen