RAF Camora spricht über sein Karriereende!

Für viele Fans kam die Nachricht, dass RAF Camora bereits an sein Karriereende denke sehr überraschend und für viele auch bestürzend. Jetzt hat er in einem neuen Interview klar gemacht, wie lange er noch vorhat zu rappen und was er sich für seine Zukunft wünscht.

RAF Camora im Interview

„Das stimmt schon was ich sage, allerdings reden wir da trotzdem von 2020 (…) Aber trotzdem, wie gesagt, ich bin jetzt 33 und mit 36 seh ich mich nicht mehr rappen ‚Kokain in der Kabine zu zweit, der Tod hat den…‘ – mit 36 will ich hoffentlich Kinder haben und mich ’n bisschen um die kümmern“

Man sollte sich auf jeden Fall anhören, was er zu diesem Thema zu sagen hat.

Hier könnt ihr es ab Minute 6:00 im Interview sehen:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen