Kollegah hat die Wette verloren! – Die Strafe „wird ekelhaft“!

Und da haben wir auch schon das Ergebnis! Für alle die es nicht mitbekommen haben: Farid Bang und Kollegah haben darum gewettet, wer erraten kann, wie viele Boxen von JBG3 in der darauffolgenden Woche verkauft werden.

Kollegah hat verloren!

Hier schätzte Kollegah, dass in einer Woche noch 4000 weitere Einheiten bestellt werden würden. Doch da hat er sich ziemlich verschätzt! Denn insgesamt wurden 8000 neue Einheiten verkauft und somit gewann Farid Bang die Wette. Die Strafe: einen Tag mit Anglerhut rumlaufen! Offensichtlich handelt es sich hierbei um einen Front gegen Nimo, da der Anglerhut sein Markenzeichen ist.

Insgesamt können die beiden bereits 35000 vorbestellte Einheiten vorweisen! Echt stark!

Hier seht ihr es im Video:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen