Soloalbum – So kurz steht Fler vor seiner ersten goldenen Schallplatte!

Fler

Fler kann zweifelsfrei auf eine lange Karriere mit Höhen und Tiefen, Erfolgen und Misserfolgen zurückblicken. Selbst nach Jahren des fehlenden Respekts aus der Szene und aufkommenden Karriereende-Gerüchten konnte ‚Flizzy‘ sich zurückkämpfen und zwei eindrucksvolle Alben hinlegen. Eines blieb ihm nach all den Jahren jedoch immer verwehrt – eine eigene goldene Schallplatte für ein Soloalbum.

Bisher erhielt er lediglich goldene Schallplatten für die Aggro Ansagen Nr.4 und Nr.5, an dessen Erfolg er zwar maßgeblich beteiligt war, die er jedoch dennoch nicht alleine verabreicht bekam. Auch für Featureparts auf anderen erfolgreichen Alben erhielt er mehrere goldene.

Nun könnte es jedoch bald Realität werden. Wie der Berliner in einem aktuellen Livestream auf Instagram bekanntgibt, steht sein erstes Album „Neue deutsche Welle“ mit 90.000 verkauften Einheiten kurz vor er 100.000er Marke. In solchen Fällen wird häufig auf ein Sonderangebot mit niedrigen Preisen oder auf ein Fan-Bundle dafür gesorgt, dass die Verkäufe selbst 12 Jahre nach Release nochmal angekurbelt werden. Was für ein Riesenerfolg für Fler!

Hier seht ihr den Livestream

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen